Hilfen für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge/BJW

Minderjährige Geflüchtete, die ohne Sorgeberechtigten nach Deutschland kommen, bilden eine besonders schutzbedürftige Gruppe und werden nach den Vorgaben der UN-Kinderrechtskonvention und des SGB VIII in der Kinder- und Jugendhilfe betreut. HILFE ZUR SELBSTHILFE bietet diesen jungen Menschen Hilfen an, um sie in ihrer individuellen Lebenssituation zu unterstützen.

 

Karola-Bloch-Stiftung
Hilfe zur Selbsthilfe

Rommelsbacher Str. 1
72760 Reutlingen

07121-38789-50
07121-38789-48

info@hilfezurselbsthilfe.org

Diese Website verwendet Cookies für die anonyme Analyse des Nutzungsverhaltens. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden
Ja, ich habe Ihren Hinweis zur Kenntnis genommen